02.02.2020
Bürgerdiskussionen in Steiningloh und Krickelsdorf

Freie Wähler Hirschauer treffen sich mit Ortssprechern und Bürgern

Gelebte Bürgernähe im Steiningloher Gemeindehaus und im Wirtshaus „Zur Linde“. Viele Themen stehen in Steiningloh seit Jahren auf der Agenda. Die Renovierung der Kapelle ist nun fast abgeschlossen, doch die Zukunft des sogenannten „Pongratzanwesens“ ist noch immer unklar. Auch die Steiningloher sind sich nicht einig darüber, wie bzw. ob das Anwesen nach einer möglichen Renovierung genutzt werden kann. Zumal einige bauliche Auflagen durch den Denkmalschutz einer größeren Umgestaltung im Weg stehen. „Bei uns ist seit Jahrzehnten Stillstand“ – Bauplätze sind nicht vorhanden und der Radweg wird seit Jahren geplant und doch nicht realisiert. Wir müssen an diesen Themen dranbleiben und diese auch im Landratsamt immer wieder ansprechen. Ludwig Fischer hat dazu vorgeschlagen diesen Sommer einen Fahrradkorso von Hirschau nach Amberg zu veranstalten. Natürlich über die Bundesstraße. In Krickelsdorf wurde zuletzt der gesamte Dorfplatz erneuert. Für Busse und Landmaschinen wäre jedoch eine ordentliche Anbindung an die B299 wichtig. Hierbei sollen auch die örtliche Industrie und betroffene Bauern eingebunden werden.